Semi-Open-Space-Workshops

  • Thema: Rechtliche Betreuung demenzerkrankter Menschen
    Martin Kirsten (Betreuungsverein e.V. Weimar „Menschen helfen Menschen“)
  • Thema: Koproduktion von Fachkräften
    Dipl. Soz.Arb./Soz.Päd. (FH) Theresa Hilse / Prof. Dr. Michael Opielka 
    (EAH Jena)
  • Thema: Demenz im  Krankenhaus- auf Risiken mit adäquaten Betreuungsstrategien reagieren
    Dr. Franziska Krause
    (HELIOS Klinikum Erfurt)
  • Thema: Gemeinschaftliches Wohnen als Potential gesundheitlicher Unterstützung im Alter
    Prof. Dr. Rolf Pfeiffer
    (EAH Jena)
  • Thema: Handlungsempfehlungen für die Politik
    Anja Ehlers, M.A. Soziologie
    (TU Dortmund) / Prof. Dr. Ulrich Otto (FHS St. Gallen)
  • Thema: Gibt es Standards für Demenzfreundlichkeit?
    Verena Rothe
    (Aktion Demenz e.V.)
  • Thema: Welche Rolle spielen pflegende Angehörige in Forschung und Lehre?
    Prof. Dr. Wilfried Schnepp
    (Universität Witten-Herdecke)
  • Thema: Innovationen von Krankenkassen im Feld Demenz. Wie können Krankenkassen helfen?
    Dr. Arnim Findeklee
    (VdEK – Verband der Ersatzkassen e.V.) / Stefan Waldheim (TK –Landesverband Thüringen) / Prof. Dr. Jörg Schulz (EAH Jena)
  • Thema: Niederschwelligkeit
    Doreen Seidler M.A.
    (Alzheimergesellschaft Thüringen e.V.) / Dr. Sabine Köhler und Dipl. Biol. Apotheker Rainer Heide ( JeDI e.V.)
  • Thema: Demenzbegleiter
    Dipl. Soz.Arb./Soz.Päd. (FH) Dorothea Petrich
    (Tausend Taten e.V. Jena)
  • Thema: Pflegestützpunkt und Schnittstellenmanagement
    Ilona Stork
    (Pflegestützpunkt Nordhausen) / Angela Wenning-Dörre (Diakonie Orlatal) / Ulrike Wichler (DRK Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda)
  • Thema: Demenz – ein schicksalhaftes Leiden?
    Prof. Dr. phil. Rainer Hirt
    (EAH Jena) / Beate Heinicke (Pflegedienst Akzent Weimar)
  • Thema: Die Situation pflegender Angehöriger und deren psychologische Unterstützung
    Dipl.-Psych. Kathi Grübling
    (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
  • Thema:Freiwillige in komplexen Engagementsituationen
    Dr. André Fringer
    (FHS St. Gallen)
  • Thema: Patientenberatung und Patientenschutz bei Pflege und Demenz
    Dr. Ralf Walther
    (Verbraucherzentrale Thüringen e.V.)